Liebe Närrinnen, liebe Narren,

auch wir sind von den Einschränkungen der Corona-Pandemie betroffen und unser Hoffen auf eine Fasnetssaion 2021 schwindet zusehends.

Unsere traditionelle Mitgliederversammlung am 11.11.2020 werden wir absagen. Dies verbietet nicht nur die aktuelle Corona-Verordnung des Landes Baden-Württemberg, nein es geht um die Gesundheit von uns allen.

Vergangene Woche erreichte uns die unfassbare Nachricht, dass unser Oberrälle Jürgen Geiselhart seinen Kampf gegen seine jahrelange Krankheit verloren hat und er verstorben ist. Wir trauern nicht nur um einen tollen Narren, sondern vor allem um einen sehr guten Freund.

Jürgen war bei uns in der Narrenzunft seit 14 Jahren Oberrälle und seit über 10 Jahren unser Häswart. Die Verantwortung für unseren Häsbestand, die nicht immer einfache Verwaltung der Leihhäser und die Erfassung aller Bestände der Zunft in ein Datensystem lag ihm dabei, auch immer unterstützt von seiner Martina, besonders am Herzen. Auch haben wir ihm die wunderschöne Bemalung unseres Narrenbaums zu verdanken. Sein Tod reißt eine Lücke, die nur schwer zu schließen ist.

Wir verlieren mit Jürgen nicht nur einen starken Helfer im Hintergrund, sondern vor allem einen Narren mit Leib und Seele. Kaum eine Ausfahrt hat er bis zum Ausbruch seiner Krankheit verpasst und war dabei auch während der Umzüge einer der aktivsten Rälle unserer Zunft. Wir werden Jürgen als hilfsbereiten, fleißigen und überaus engagierten Menschen in bester Erinnerung behalten.

Unsere Anteilnahme gilt seiner Familie, seinen Angehörigen und allen Nahestehenden.

Jürgen, Ruhe in Frieden!

Jochen Fundel, Zunftmeister Narrenzunft „Rälle“ Zwiefalten


Die Rückgabe der zunfteigenen Häser und Masken der Narrenzunft „Rälle“ Zwiefalten e.V. findet

am Freitag, den 31.07.2020 um 18.00 Uhr
in der Hässtube, Gauberg 12 in Zwiefalten statt.

Die Leihhäser müssen durch eine Reinigung gereinigt werden. Ist dies nicht der Fall, wird die Narrenzunft die Reinigung veranlassen und die Kosten in Rechnung stellen.
Wir bitten um Einhaltung der geltenden Abstands- und Hygieneregeln.

Ansprechpartner: Andreas Schmid (07373/2388 / Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!)

Oh Jerum, Oh Jerum, dia Fasnet hot a Loch!

Eine großartige und wunderschöne Fasnets-Saison 2020 ging mit dem Kehraus am Fasnetsdienstag zu Ende. Wir sprechen hoffentlich im Namen aller Narren, wenn wir unsere diesjährige Zwiefalter Fasnet als gelungen und „glückselig“ bezeichnen.

Es gilt in der Nachbetrachtung vor allem all denjenigen Dank zu sagen, die uns durch ihre tatkräftige Unterstützung in unserer Arbeit entlastet haben. Insbesondere danken dürfen wir dem Fanfarenzug, Leitung Marcel Ott, und der Musikkapelle, Leitung Alexander Ott, für ihre musikalische Begleitung bei zahlreichen Umzügen und Veranstaltungen der Narrenzunft.

Ein herzliches Dankeschön gilt der Gemeindeverwaltung, an der Spitze Herrn Bürgermeister Matthias Henne, dem Bauhofteam, den Herren Robert Stehle, Olaf Zistel und Willi Schmid und beim Hausmeister der Rentalhalle, Herrn Gerald Radzimski. Dank an dieser Stelle auch an die Firmen Schwarz, Carlo Schwarz, und Stingel Bau, die uns mit zahlreichen Fahrzeugen aller Art unterstützten.

Wir dürfen vorstellen: Die obersten Repräsentanten der diesjährigen Zwiefalter Fasnet.

Burggraf LUKAS I. und seine Lieblichkeit LENA I.

Am Glombigen Donnerstag werden die beiden den Rathausschlüssel von Noch-Bürgermeister Henne vor dem Rathaus entgegennehmen. Und bis Aschermittwoch die Amtsgeschäfte übernehmen.


Die letzten Ausfahrten in der diesjährigen Rällesaison stehen an. Am Fasnetssamstag fahren wir zum Narrensprung nach Kisslegg (Laufnummer 11 / 14.00 Uhr), am Fasnetsmontag sind wir beim großen Narrenumzug in Messkirch vertreten (Laufnummer 27 / 13.30 Uhr) und zu guter Letzt besuchen wir am Fasnetsdienstag unsere Nachbarstadt Hayingen (14.00 Uhr).

Es gelten folgende Abfahrtszeiten:
KISSLEGG:
11:30 Uhr Zwiefalten/Baach | Rückfahrt 17:00 Uhr
MESSKIRCH:
12:00 Uhr Zwiefalten/Baach | Rückfahrt 17:00 Uhr
HAYINGEN:
12:15 Uhr Zwiefalten nach Fahrkarte (mit FZ) | Rückfahrt 17:45 Uhr
13:00 Uhr Zwiefalten nach Fahrkarte (mit Musikkapelle) | Rückfahrt 17:00 Uhr
Bei Bedarf können noch Fahrkarten über Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! reserviert werden. RÄLLE HUI!


Code scannen und Rälle-Infos direkt aufs Handy erhalten.

Durch das Anmelden wirst du zur WhatsApp-Gruppe Rälle live hinzugefügt. In der Gruppe können nur Admins Nachrichten schreiben. Deine Nummer ist für jeden Gruppenteilnehmer sichtbar.


Wir bedanken uns bei ...