Am Samstag besuchen wir unsere VFON-Landschaftsfreunde der  Munderkinger Spittlnarren. Beim dortigen Dämmerungsumzug (Beginn 16.30 Uhr) laufen wir an 20./21.Stelle.

Es gelten folgende Abfahrtszeiten:
14:45 Uhr Gauingen 
14:50 Uhr Sonderbuch
15:00 Uhr/16:00 Uhr Zwiefalten & Baach - je nach Fahrkarte
16:00 Uhr Fanfarenzug


Am Dreikönigstag wurden in Gossenzugen traditionell die Häser abgestaubt. Rälle, Hansel, Gockel und Bär zeigten sich bestens gerüstet für die kommende Jubiläumsfasnet.

Erfreulich: Unser Dennele hat nun eine stolze Höhe von 15,26m - was für 2018 ein positives Wachstum von 31 cm bedeutet. Für die passende Musik sorgten die einzigartigen Los Quetschos 🎶.


Freitag, 11.01.2019 um 19.30 Uhr
im Gymnastikraum der Rentalhalle

Liebe Narren und Hästräger, die Vorbereitungen für die Fasnetsaison 2019 sind bereits in vollem Gange. Deshalb laden wir Euch recht herzlich zur Hästrägerversammlung ein.

Die Arbeitseinsatzplanung sowie der Fahrkartenverkauf finden begleitend statt. Die Ausgabe der Laufbändel erfolgt nur bei der Hästrägerversammlung. Bitte vergesst Eure Maskennummer nicht. Wer verhindert ist, sollte eine/n Vertreter/in schicken.


Dreikönig, 06. Januar um 15.00 Uhr
im Haus Forellental in Gossenzugen

Rälle, Hansel, Gockel und Bär müssen nach dem Winter durch viele Kinderhände abgestaubt werden. Deshalb findetwieder unser traditionelles Häsabstauben und Dennelesmessen im Forellental in Gossenzugen statt.

Zu dieser Veranstaltung, die gleichzeitig unsere offizielle Fasnetseröffnung ist, laden wir herzlich ein. Vorallem unsere Familien sind willkommen. Wir würden uns sehr freuen, wenn viele zu dieser schönen Veranstaltung kommen.


Die Fasnet hat in Zwiefalten eine lange Tradition. 2015 feierten wir "250 Jahre Fasnet in Zwiefalten". So lange reicht das Brauchtum in unserem kleinen Klosterort also mindestens schon zurück.

Auch 2019 feiern wir wieder Jubiläum. Vor 90 Jahren wurde in Zwiefalten erstmals ein Fasnetsverein mit organisierter Vorstandschaft gegründet. Aus diesem Grund steht Zwiefalten 16. und 17. Februar beim Freundschaftstreffen Kopf.

Am Samstag beginnen wir mit einer Messe für Narren (17.00), im Anschluss wird der Narrenbaum gestellt bevor dann ab 19.00 Uhr DIE Fasnetsparty in der Rentalhalle steigt. Bester Fasnetssound, eine riesige Bar, Shotbar, das beste Bier Zwiefaltens - da sollte für jeden etwas dabei sein. Wer es etwas ruhiger - aber dennoch fasnetlich - mag, kommt im Bruihaus den ganzen Abend nicht zu kurz.
Beim großen Narrensprung (14.00) werden am Sonntag mehr als 3500 Narren und Musikanten erwartet. 40 befreundete Zünfte aus Nah und Fern feiern mit Rälle, Hansel, Gockel und Bär dieses 90-jährige Bestehen.

Weitere Infos findet ihr hier ...


Wann?
Am Samstag, den 05.01.2019

Gockel/Bär und Hansel ab 17:00 Uhr
Rälle ab 17:45 Uhr

Wo?
Hässtube Gauberg 12  Zwiefalten

Um die Anzahl der benötigten Leihhäser für die Narrenzunft zu ermitteln, benötigen wir eine Bedarfsmeldung. Auch bei den vorreservierten Leihhäser sollte bis spätestens 21. Dezember 2018 Bescheid gegeben werden, ob diese noch benötigt werden. Wenn keine Bestätigung erfolgt, werden diese anderweitig vergeben. Bitte bei Obermaskenträger Jürgen Geiselhart melden. Telefon: 07373/487472

Leihgebühren
Rälle komplett 60€
Hansel komplett 60€
Gockel komplett 60€
Kinderrälle komplett 20€
Bär komplett 40€
Kinderbär 15€
Masken 30€

Masken können wie bisher ab 12 Jahre, in Verbindung mit Laufbändel, Arbeitseinsatz und Buskosten, getragen werden.